Edition Room 28
Edition Room 28

Kompendium 2016

Neuerscheinung März 2017

Theresienstadt. Die Mädchen von Zimmer 28

 

Kompendium 2016

Room 28 Bildungsprojekt

 

120 Seiten, Farbe. Mit einer CD des Hörfunkfeatures „Die Mädchen von Zimmer 28“, Produktion SWR 2, 2003, 59 Min.

 

ISBN: 978-3-00-055265-6

 

Das Kompendium ist auch eine Jubiläumsbroschüre der Room 28 Projects  (1996-2016), gewidmet den Überlebenden von Zimmer 28.

Info Kompendium März 2017.pdf
PDF-Dokument [626.7 KB]

Bestellungen

Die Broschüre ist gegen eine Schutzgebühr von 25 € oder eine Spende an den Verein Room 28 e.V. erhältlich. Spenden kommen der  Weiterentwicklung des Room 28 Bildungsprojektes zugute. Bestellung per Email: edition@room28.de

Konto Room 28 e.V.

Commerzbank Berlin

BIC: COBADEFFXXX

IBAN:   DE12 1004 0000 0128 2821 00

 

AG Charlottenburg VR 26708 B │Steuernummer 27/676/50272. Room 28 e.V. ist gemeinnützig.  Spendenquittungen werden ab einem Betrag von 100€ erteilt und sind steuerlich absetzbar.

Room 28 e.V. is a recognised non-profit organisation. The recent tax assessment, August 2016 states that Room 28 e.V.  promotes art, culture and education, that it helps students, create an international ethos and promote tolerance in all fields of culture and inter­national understanding.Website of Room 28 e.V.: www.verein-room28.de

 

Room 28 Education

Mehr über das Kompendium und das internationale Bildungsprojekt auf:www.room28edcuation.net

 

Visit the Website of

Room 28 Education

 

Click on  the photo

 

or on the following button

NEWS

Neuerscheinung März 2017

Info Kompendium März 2017.pdf
PDF-Dokument [626.7 KB]

Edition Room 28 hat die Vertretung des Berliner Ensembles ZWoCKHAUS übernommen:

Das Ensemble Zwockhaus. Foto: www.evelinfrerk.de

Erschienen 2016

Evelina Merová
Lebenslauf auf einer Seite.pdf
PDF-Dokument [422.6 KB]

Erschienen 2014

Flyer zum Buch.pdf
PDF-Dokument [184.8 KB]

Edition Room 28 ist Teil von Room 28 Projects.

Besucher der Website seit 15. Juli 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hannelore Brenner-Wonschick